+ 32 56 52 88 00 info@decospan.com

Nachhaltige lösung

Als führender Hersteller von Furniererzeugnissen mit zahlreichen Niederlassungen in Europa sind wir uns unserer Verantwortung im Hinblick auf den Umweltschutz bewusst. Der Respekt vor der Natur und ökologisch fundierte Geschäftspraktiken stellen ein vorbehaltloses Grundprinzip dar. Wir kennen die Bedeutung zukünftiger Herausforderungen und wissen, wie wichtig es ist, umweltbewusst zu handeln.

Für die Produktion von Shinnoki wird ausschließlich grüne Energie eingesetzt. Ein Drittel des Stroms stammt aus Solarzellen auf den Dächern unserer Fertigungshalle, den Rest beziehen wir extern als grünen Strom. Auch mit der Beteiligung am „Grensland“-Windpark in Menen haben wir unser Engagement für die nachhaltige Stromproduktion demonstriert. Bei Shinnoki-Platten wird die Nutzung von Holz durch die Verarbeitung dieses Rohmaterials als Furnier optimiert. Die angewandte Mixmatch-Technologie resultiert in maximalen Ertrags- und Effizienzergebnissen.

Beim Beizen und Lackieren hat sich Decospan für die umweltfreundlichste Technologie ohne schädliche Emissionen entschieden. Sowohl der MDF-Kern als auch die Nutzschicht aus Echtholzfurnier sind FSC®-zertifiziert, um eine verantwortungsvolle Waldwirtschaft zu gewährleisten. Shinnoki erfüllt außerdem die strengsten Anforderungen für Rauml uftqualität (Formaldehydemissionen). Mit den von uns verwendeten Klebstoffen, Beizmitteln und Lacken wird sichergestellt, dass Shinnoki kein Urea-Formaldehyd oder sonstige schädlichen VOC (flüchtige organische Verbindungen) enthält.

Überblick über den internationalen VOC-Tests wofür die Shinnoki gekennzeichnet ist: 

  • M1 EU
  • Französisch CMR
  • Deutsche AGBB / ABG
  • Belgische Verordnung
  • Raumluft "Komfort"
  • EN717-1 Klasse E1
  • BREEAM international konform
  • CPDH-konform
Nachhaltige lösung